Obst- und Gartenbauverein RSKN e. V.
Obst- und Gartenbauverein RSKN e. V.

Abernten städtischer Obstbäume

Das Grünflächenamt der Stadt Esslingen am Neckar bietet die Möglichkeit, städtische Obstbäume abzuernten. Die Obstanlagen befinden sich auf dem Stöckenberg, der Hegensberger Heide und der Rüderner Heide. Die Bäume werden für einen günstigen Pauschalpreis abgegeben. Die kleineren und meist verstreut liegenden Parzellen werden jeweils im Ganzen vergeben.

In den größeren Obstanlagen sind die Bäume nummeriert. Interessenten können sich vor Ort Bäume aussuchen und sie unter Angabe der Baumnummer vorbestellen. Stammkunden, die jahrelang die gleichen Bäume hatten, werden dabei bevorzugt.

Ein Lageplan der Bäume sowie weitere Informationen findet man unter der Rubrik "Streuobstwiesen" auf der Internetseite der Stadt Esslingen am Neckar www.esslingen.de unter "natürlich.es/Natur und Landschaft".

Vorbestellungen von Kirschen und sonstigem Steinobst können ab Anfang

Mai, von Äpfeln und Birnen ab Anfang September angenommen werden:

 

Grünflächenamt

Tel. Nr.: 0711-3512-3433

dietmar.schmah@esslingen.de

Streuobstsorte des Jahres 2020

Foto: Dr. Walter Hartrmann

Gelbe Wadelbirne

  • alte Sorte schon ,früher weit verbreitet, heute kaum noch vorkommend
  •  mittelgroße bis große flaschenförmige  Frucht 
  • Reifezeit Ende August- Anfang September
  • bei vollreife hellgelbe auf der Sonnenseit bis rote Farbe 
  • Fruchtfleisch saftig, süsslich, 
  • Verwendung zum dörren zum mosten und zum brennen
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Obst- und Gartenbauverein RSKN