Obst- und Gartenbauverein RSKN e. V.
Obst- und Gartenbauverein RSKN e. V.

Veredelungskurs

Am Samstag 14. April veranstaltete der OGV-RSKN zusammen mit dem OGV Wäldenbronn einen Veredelungskurs  für Obstbäume. Die erste Vorsitzende Christel Schäfer konnte wieder zahlreiche Interessierte  begrüßen.  Der Spezialist für das Veredeln von Bäumen Heinz Scharpf aus Lobenrot begann dann sogleich mit der Vorstellung seiner Person und der Einführung über das Vorgehen bei der Veredelung von Obstbäumen. Er  zeigte den Anwesenden die am sicherste Methode: einen geraden Schnitt und das lösen auf einer Seite am zu veredelten Baum, dann das  Edelreis mit Blick eines Auges zum Veredler und ein beherzter Schnitt nach vorn, eine viertel Umdrehung und wieder ein Schnitt.  So ist das Edelreis für den Einsatz am Baum bestens vorbereitet, nun das Reis einsetzen dass Kambium auf Kambium ist und festknoten und mit heißem Wachs verschließen.

Des Weitern wurden noch andere  frühere Methoden und auch das Geißfußpfropfen, etwas für Geübte gezeigt. Anschließend konnten die Anwesenden das gezeigte an Hand von mitgebrachten Zweigen das gehörte auch praktisch versuchen. Hier stellte sich dann auch schnell heraus, dass Übung den Meister macht. Alle waren sich einig dass dies wieder ein sehr interessanter Mittag mit viel neuen Erkenntnissen war.

Streuobstsorte des Jahres 2019

Foto: Bernhard Ferentz

Öhringer Blutstreifling

  • guter Tafel- und sehr guter Wirtschaftsapfel
  • kleine bis mittelgroße Frucht
  • gelbliche Schale mit schwachem Geruch
  • weißes Fleisch, fest und saftig
  • geringer Säuregehalt bei stärkerem Zuckergehalt mit zartem Aroma
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Obst- und Gartenbauverein RSKN