Obst- und Gartenbauverein RSKN e. V.
Obst- und Gartenbauverein RSKN e. V.
Blüte Flieder 2023 (Bildquelle: pixabay.de)

Wildkräuterwanderung

Johanniskraut im Esslinger Weinberg (Bildquelle: Team Öffentlichkeitsarbeit)

Vom Frühjahr bis zum Herbst bietet die Natur in ständigem Wechsel eine große Vielfalt an wild wachsenden Pflanzen. Die meisten Menschen wissen gar nicht, was da wächst und gedeiht – oder denken, das wären einfach Unkräuter, die in einem gepflegten Gärtchen nicht wachsen dürfen. Doch weit gefehlt, denn unsere heimischen Heilkräuter können zur Unterstützung unserer Gesundheit vielseitig eingesetzt werden. Ob in Salat oder in Tinkturen – also Wundauflage oder in anderer Anwendung. Lernen Sie bei einer geführten Kräuterwanderung einen Teil davon kennen. Mit der Wildpflanzenpädagogin Sandra Mössinger-Beutel, einer vielseitigen jungen Pflanze aus unserem Vorstandsteam des OGV RSKN, nehmen wir Sie am Samstag, 13. Juli 2024 ab 14 Uhr (Treffpunkt im Vereinsgarten des Obst- und Gartenbauverein RSKN im Spitalwaldweg zwischen Rüdern und der Neckarhalde) auf eine geführte Wanderung mit. Lernen Sie Wissenswertes über die Wildkräuter kennen und gerne dürfen auch Fragen gestellt werden. Eine Anmeldung ist erforderlich (per E-Mail info@ogv-rskn.de oder Telefon 0711-3004521) und ein kleiner Unkostenbeitrag von 8 € (Externe) und 5 € (Vereinsmitglieder) erbitten wir für die Durchführung der Veranstaltung. Seien Sie dabei!

Druckversion | Sitemap
© Obst- und Gartenbauverein RSKN